Tag des offenen Denkmals – Spendenaufruf

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 12.09.2021! Nachdem für den diesjährigen Tag des offenen Denkmals Corona-konforme Lösungen in Form von Angeboten für Besucher*innen „digital und vor Ort“ entwickelt wurden, führte die Flutkatastrophe vom 15. Juli dazu, dass eine Vielzahl von Denkmälern in Mitleidenschaft gezogen oder zerstört wurden.

BKL und GSBK unterstützen und bewerben den Spendenaufruf (siehe auch QR-Code) der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ausdrücklich:

„Ganze Straßenzüge, Stadtkerne, Mühlen, Gehöfte, Schlösser, Parks und Weinberge wurden überflutet und schwer geschädigt. Viele der betroffenen Orte leben von der idyllischen landschaftlichen Lage und dem reizvollen Denkmalbestand in den Ortskernen. Was jetzt vorschnell aufgegeben wird, bleibt ein schmerzlicher Verlust für uns alle.

Für eine schnelle finanzielle, aber auch dringend notwendige fachliche Unterstützung durch Statiker, Architekten und erfahrene Handwerksbetriebe hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ein Nothilfeprogramm aufgelegt, durch das bereits erste Maßnahmen anlaufen. Dafür brauchen wir die bundesweite Unterstützung vieler Denkmalfreunde: Hilfe von Denkmal zu Denkmal!“

Impfangebot an BKL & GSBK

Impfangebot am Mittwoch, den 01.09.2021 (9.00–20.00 Uhr) sowie am Mittwoch, den 29.09.2021 (für die Zweitimpfung) im Glaspalast des GSBK!

Volljährige und minderjährige Schüler*innen und ihre Familienmitglieder können sich – nach Anmeldung über die Klassenlehrer*innen – an diesen Tagen impfen lassen. Menschen unter 16 Jahren müssen dafür von einer erziehungsberechtigten Person nachmittags/abends begleitet werden.

Es werden die Impfstoffe von BioNTech und Johnson & Johnson verimpft.

Zur Impfung sind von jedem Impfling folgende Dokumente mitzubringen:

Hinweise für den Schulbetrieb ab 18.08.2021

Das Schuljahr startete am Mittwoch, den 18.08.2021 um 7.45 Uhr.

Wegen der Corona-Pandemie gelten weiterhin folgende Regelungen:

  • Maskenpflicht für alle Personen innerhalb der Schulgebäude und Klassenräume.
  • Testpflicht für ungeimpfte Schüler*innen und Lehrkräfte (zweimal wöchentlich, montags und donnerstags).
  • Eine Zusammenfassung der Hygiene- und Infektionsschutzregeln auf der Grundlage der Coronaschutzverordnung NRW findet sich hier.

Hinweise für den Schulbetrieb ab 19.04.2021

Leverkusen hat am Samstag, 17.04.2021 die Inzidenz von 200 überschritten.

Daher kommen ab Montag, 19.04.2021 ausschließlich die Prüfungsklassen in Präsenz in das GSBK.

Alle anderen Klassen werden in Distanz unterrichtet, es gibt keinen Wechselunterricht.

Für einige Klassen gibt es gesonderte Absprachen.

Bitte beachten Sie auch jetzt wieder die aktuellen Infos der Klassenleitungen und rufen Sie Ihr (Schul-)Postfach regelmäßig ab.

Die Testpflicht in der letzten Woche ist erfolgreich verlaufen und hat zu mehr Sicherheit geführt.

Ab Montag werden die Schülerinnen und Schüler täglich getestet. Es besteht weiterhin Testpflicht.

Viel Erfolg für die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums. 

Unser Hygienekonzept gilt nach wie vor, Sie finden es hier

Bitte beachten Sie die Regelungen nicht nur im Unterricht, sondern auch in den Pausen. Seien Sie solidarisch! Halten Sie Abstand!

Die erste Bewerbungsphase bei Schüler Online ist vorbei. Wir danken für die zahlreichen Bewerbungen. Diese werden derzeit bearbeitet und Sie erhalten in den kommenden Tagen und Wochen eine Rückmeldung, ob Sie aufgenommen sind oder nicht.

Zurzeit ist Schüler Online geschlossen. Ab dem 19. April 2021 geht es dort weiter. Sie können sich dann bis zum 20. August 2021 weiterhin bewerben.

Informieren Sie sich hier und/oder auf unserem Instagram-Profil, wo in welchen Bildungsgängen noch Platz ist.

Hinweise für den Schulbetrieb ab 12.04.2021

In der Woche nach den Osterferien kommen weiterhin die Prüfungs- und Abschlussklassen in das GSBK. Die Unterstufen bleiben in Distanz. Für einige Klassen gibt es gesonderte Absprachen.

Bitte beachten Sie auch jetzt wieder die aktuellen Infos der Klassenleitungen und rufen Sie Ihr (Schul-)Postfach regelmäßig ab.

Neu ist die Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler. Ein guter Weg zu einem sicheren Schulbetrieb. Vollzeitklassen werden zwei Mal pro Woche morgens getestet, Berufsschulklassen am ersten Berufsschultag. Montag, den 12.04.2021 geht es los. Wer einen höchstens 48-Stunden alten Schnelltest nachweisen kann, wird von der Testpflicht entbunden.

Dienstag, 13.04.2021 ist pädagogischer Tag des Kollegiums GSBK. Es findet kein Unterricht statt.

Viel Erfolg für die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums. Jetzt geht es in die heiße Phase.

Unser Hygienekonzept gilt nach wie vor, Sie finden es hier

Bitte beachten Sie die Regelungen nicht nur im Unterricht, sondern auch in den Pausen. Seien Sie solidarisch! Halten Sie Abstand!

Die erste Bewerbungsphase bei Schüler Online ist vorbei. Wir danken für die zahlreichen Bewerbungen. Diese werden derzeit bearbeitet und Sie erhalten in den kommenden Tagen und Wochen eine Rückmeldung, ob Sie aufgenommen sind oder nicht.

Zurzeit ist Schüler Online geschlossen. Ab dem 19. April 2021 geht es dort weiter. Sie können sich dann bis zum 20. August 2021 weiterhin bewerben.

Informieren Sie sich hier und/oder auf unserem Instagram-Profil, wo in welchen Bildungsgängen noch Platz ist.

Hinweise für den Schulbetrieb ab 15.03.2021

Der Wiedereinstieg in das Schulleben mit einer Kombination aus Präsenz-, Distanz- und Wechselunterricht hat geklappt.

Ab Montag, 15.03.2021 geht es so weiter, es ändert sich nicht viel. Hinzu kommen jetzt alle Azubis der Mittel- und Oberstufen.

Bitte beachten Sie auch jetzt wieder die aktuellen Infos der Klassenleitungen und rufen Sie Ihr (Schul-)Postfach regelmäßig ab.

Unser Hygienekonzept gilt nach wie vor, Sie finden es hier

Bitte beachten Sie die Regelungen nicht nur im Unterricht, sondern auch in den Pausen. Seien Sie solidarisch! Halten Sie Abstand!

Die erste Bewerbungsphase bei Schüler Online ist vorbei. Wir danken für die zahlreichen Bewerbungen. Diese werden derzeit bearbeitet und Sie erhalten in den kommenden Tagen und Wochen eine Rückmeldung, ob Sie aufgenommen sind oder nicht.

Zurzeit ist Schüler Online geschlossen. Ab dem 19. April 2021 geht es dort weiter. Sie können sich dann bis zum 20. August 2021 weiterhin bewerben.

Informieren Sie sich hier und/oder auf unserem Instagram-Profil, wo in welchen Bildungsgängen noch Platz ist.

Hinweise für den Schulbetrieb ab 11.01.2021

Die aktuellen Hygieneregeln im GSBK finden Sie hier(Grundsätze Hygienekonzept GSBKCOVID Hinweise für Schüler*innen).

Zusätzliche Informationen zum Schulbetrieb in Coronazeiten ab dem 11.01.2021 können Sie hier nachlesen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Ausbildungsbetriebe,

zunächst wünsche ich Ihnen ein gesundes und frohes Neues Jahr.

Es wird besser als das alte, wir starten allerdings mit einem harten Lockdown in den Januar.

Was bedeutet das für Sie und das GSBK?

  • Distanzunterricht von Montag, 11.01.2021 bis Freitag, 29.01.2021 für alle Klassen. Der Unterricht findet nach Plan statt, Unterrichtsbeginn ist wie immer 7:45 Uhr. Die Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler wird von jeder Lehrkraft überprüft, Krankheit und Fehlzeiten werden gemeldet und entschuldigt.
  • Der Unterricht erfolgt über die eingeübten Kanäle und Verfahren. Sie informieren sich über die Klassenleitungen, wie es Montag losgeht. Die Klassen erhalten spätestens jeweils freitags eine Übersicht über synchrone und asynchrone Phasen.
  • Montag, 11.01.2021 und Dienstag, 12.01.2021 werden von einigen Bildungsgängen und Klassen für die Organisation der kommenden drei Wochen genutzt. Bitte informieren Sie sich bei Ihren Klassenlehrer*innen.
  • Die ersten Schülerendgeräte sind da (!) und werden am Dienstag, 12.01.2021 im GSBK ausgegeben. Die Information, wer ein Gerät erhält, erfolgt über die Klassenleitungen.
  • Klassenarbeiten in der Stufe 12 und 13 des Beruflichen Gymnasiums und in Abschlussklassen dürfen in diesen drei Wochen ausnahmsweise geschrieben werden.
  • Am Freitag, 29.01.2021 endet das Schulhalbjahr normalerweise mit der Zeugnisausgabe. Am Samstag, 30.01.2021 folgt dann eigentlich die Anmeldung für das neue Schuljahr. Beide Tage können nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier und zeitnah.
  • Das Sekretariat ist täglich von 7:30 – 12:00 Uhr geöffnet.
  • Viele Fragen können zurzeit nicht beantwortet werden. Ich bitte eindringlich um Geduld.

Beratung ist besonders wichtig in diesen Zeiten. Bitte nutzen Sie die Kanäle von KOMM-IN.

Wir müssen unsere Kräfte noch einmal bündeln, um vereint durch diese Zeit zu kommen. Viele von Ihnen haben mittlerweile Bedenken im Hinblick auf Abschlüsse und die Schullaufbahn.

Das ist absolut nachvollziehbar. Bleiben Sie deshalb im Gespräch mit Ihren Lehrkräften, den Abteilungsleitungen oder mir.

Wir finden Lösungen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Margot Ohlms

Schulleiterin

Hinweise für den Schulbetrieb ab 14.12.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Ausbildungsbetriebe,

die Zahlen lassen es nicht anders zu: Lockdown ab Montag, 14.12.2020.

Was bedeutet das für Sie und das GSBK?

  • Distanzunterricht von Montag, 14.12. – Freitag, 18.12.2020. Der Unterricht findet nach Plan statt, Unterrichtsbeginn ist wie immer 7:45 Uhr. Die Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler wird von jeder Lehrkraft überprüft, Krankheit und Fehlzeiten werden gemeldet und entschuldigt.
  • Der Unterricht erfolgt über die bekannten Kanäle und die eingeübten Verfahren. Sie informieren sich über die Klassenleitungen, wie es Montag los geht.
  • Angekündigte Klassenarbeiten können geschrieben werden. Dann besteht Anwesenheitspflicht in der Schule. Die Lehrkräfte und Klassenleitungen geben dazu Auskunft.
  • Montag, 21.12.2020 und Dienstag, 22.12.2020 bleiben unterrichtsfrei ebenso wie Donnerstag, 07.01.2021 und Freitag, 08.01.2021. Auszubildende stehen den Betrieben zur Verfügung.

Beratung ist besonders wichtig in diesen Zeiten. Das Team der Schulsozialarbeit steht in der Woche vom 14.12. – 18.12.2020 von 9:00 bis 15:00 Uhr zu Ihrer Verfügung. Das gilt ebenso für das Beratungsteam. Informieren Sie sich bei  KOMM-IN. 

Über das Verfahren der Anmeldung für einen Schulplatz im nächsten Schuljahr erfahren Sie im Januar 2021 an dieser Stelle mehr.

2020 war ein anderes Jahr. Wir haben unter anderem gelernt, wie wichtig Zusammenkunft, Zusammenhalt und Zusammenarbeit sind.

Im Namen des Kollegiums des Geschwister-Scholl-Berufskollegs bedanken wir uns für den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit. In diesem Jahr auf anderen Kanälen und zuweilen ohne Zusammenkunft, aber immer konstruktiv und kreativ.

Wir wünschen frohe Weihnachten und kommen Sie gesund und munter im Neuen Jahr an.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Margot Ohlms

Schulleiterin

Hinweis auf die digitale Beratung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Ausbildungsbetriebe,

pandemiebedingt musste der „Tag der offenen Tür“ am 07.11.2020 im GSBK leider ausfallen. Dieser Tag wird in erster Linie auch zur Information über unser Bildungsangebot genutzt. Schließlich geht es darum, wie es mit Ihnen oder Ihren Kindern im Sommer 2021 weitergeht.

Beratung digital

Damit Sie sich aber trotzdem informieren können und von unseren Lehrkräften beraten werden, gibt es jetzt das Beratungsangebot auf digitalem Weg.

Sie verfahren wir folgt:

1.  Schritt: Klicken Sie bitte auf das Postit „Information zu unseren Bildungsgängen“. Sie können den Links folgen und die „Bildungsgang-Streifen“ anschauen.

2.  Schritt: Klicken Sie bitte auf das Postit „Anmeldung Beratung digital“. Dort wählen Sie bis Freitag, 20.11.2020 Ihren Beratungswunsch (oder Wünsche) aus, entscheiden sich für einen Beratungstag und die Form der Beratung (z.B. Videochat, Telefon). Sie erhalten in der Woche vor den Beratungstagen eine Nachricht von uns, wer, wie und wann mit Ihnen in Kontakt tritt.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und sind gespannt auf dieses neue Format.

Andere Zeiten erfordern andere Wege.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Margot Ohlms

Schulleiterin